Harmonische Babymassage nach Bruno Walter

Heiße dein Baby mit liebevollen Berührungen willkommen in unserer Welt.

baby-1595389__480_edited.jpg

Für die Teilnahme an diesem Kurs sollte dein Kind mindestens 6-8 Wochen alt sein und sich noch nicht selbst fortbewegen können. Auch frühgeborene oder entwicklungsverzögerte Kinder sind herzlich willkommen, denn die Botschaft unserer Hände und des Herzens versteht jedes Baby instinktiv. Körperkontakt und liebevolle, bewusste Berührung sind die wichtigsten Grundbausteine für die frühkindliche Entwicklung und ein gesundes Aufwachsen auf dem Weg hin zu einem glücklichen und ausgeglichen Menschen.

Bruno Walter hat die traditionelle indische Babymassage auf die Bedürfnisse in unseren westlichen Kulturkreisen angepasst, um unseren Babys eine schöne und intensive Zuwendung und damit Nähe, Sicherheit und Vertrauen zu schenken. Voraussetzungen, die jedes Kind braucht, um sich in unserer Welt angenommen zu fühlen und sich physisch und psychisch voll entfalten und gesund entwickeln zu können.

Eltern lernen durch die Babymassage Sicherheit im Umgang mit Ihrem Baby, erhalten ein Gefühl für die Empfindungen ihres Kindes und können mehr und mehr auf seine Körpersprache reagieren. 

Neben den Massagegriffen, die durch Reflexzonen- und Energiearbeit ergänzt werden, wird im Kurs der gezielte Einsatz von Düften und Musik erlernt um alle Sinne zu wecken, motorische und geistige Fähigkeiten zu fördern oder im Alltag eine ausgleichende Wirkung zu erzielen und stellen damit eine willkommene Hilfe im täglichen Umgang mit dem Baby dar. Wertvolle Tips aus der Aromatherapie helfen außerdem Gefahren aus dem Alltag zu bannen - denn nicht alle Düfte, die wir als Erwachsene gerne nutzen, tun auch unseren Kleinsten gut.

Dieser Kurs wird von einigen Krankenkassen anteilig oder komplett erstattet - nachfragen lohnt sich!